Die Außerdems 1995

Außer den anderweitig und einzeln Angekündigten haben auch noch folgende KünstlerInnen und MusikerInnen 1995 bei mex gastiert:

TOM CORA…….USA
AXEL DÖRNER…….D
MAREK GOLDOWSKI…….D
RALF HAMMES…….D
PAUL HUBWEBER…….D
ANDI LUKAS…….D
RADU MALFATTI…….A
OSCAR MANN…….AUS
HORST MÜHLENBERGER…….D
HANS SCHNEIDER…….D
PAUL SIMON…….USA
LA DONNA SMITH…….USA
ROGER TURNER…….USA
HAINER WÖRMANN…….D
RUINS…….J
JOHN BUTCHER…….GB
MAREK PLACEK…….SK

————

Die meisten der genannten Gigs fanden im Rahmen von Stage Off LIMITS NRW, in den Räumen des Künstlerhaus Dortmund statt.

„Stage Off LIMITS“ war die Fortsetzung der Reihe „Forum Improvisierte Musik“, die MeX zusammen mit ProJazz e.V. kontinuierlich seit 1993 veranstaltete. Diese kooperativ in Dortmund, Köln und Münster stattfindende Konzertreihe für zeitgenössische improvisierte und experimentelle Musik zeigte einen gezielten Querschnitt durch das aktuelle internationale Geschehen und die regionale Szene. Die Konzerte umrissen die verschiedensten Konzepte von Improvisation und ließen Raum für spontane Formationen, in denen regionale MusikerInnen zusammen mit den eingeladenen Gästen konzertant spielen. Ein Konzept, das immer wieder spannende und unvorhergesehene musikalische Ereignisse hervorbringt.

In Kooperation mit AIM Köln (im loft), IIM Münster (im c.u.b.a.) und dem Netzwerk für Zeitgenössichen Jazz und Neue Improvisierte Musik NRW e.V. Gefördert vom Büro für Freie Kulturarbeit/mit Mitteln des Kultusministeriums NRW, ProJazz e.V. Dortmund.

————-

Detailliere Informationen über die undatierten, oben aufgelisteten Gigs sind bislang nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis und versuchen selbstverständlich, die fehlenden Informationen nachzureichen.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.